• Router Aufstellen

    CC-BY-SA/3.0 FF Community Paderborn

    Du kannst Dir einen geeigneten WLAN-Router selbst kaufen und für Freifunk einrichten.

    Weiterlesen: Router Aufstellen

  • Wie mache ich mit?

    CC-BY-SA/3.0 Philipp Seefeldt

    Es gibt viele Möglichkeiten, sich am Freifunk zu beteiligen.

    Du findest unsere Ziele gut und willst gerne bei Freifunk mitmachen? Wir freuen uns darüber!

    Weiterlesen: Wie mache ich mit?

  • Was ist Freifunk?

    CC-BY-SA/3.0 Philipp Seefeldt

    Freie Netze werden von immer mehr Menschen in Eigenregie aufgebaut und gewartet. Jede Person im Freifunk-Netz stellt einen WLAN-Router für den Datentransfer der anderen Teilnehmenden zur Verfügung.

    Weiterlesen: Was ist Freifunk?

Thüringen hat ein Pilotprojekt zur Förderung von Freifunk ausgeschrieben. Die Stadt Gera hat sich an dieser Ausschreibung beteiligt und einen gemeinsam mit unserer Community entwickelten Konzeptvorschlag eingereicht. Nach Prüfung aller eingereichten Vorschläge haben wir nun den Zuschlag erhalten!

Damit wird in den kommenden Monaten in Gera die Grundlage für ein stadtweites, frei zugängliches, offenes WLAN-Netzwerk entstehen, an dessen Aufbau alle Bürger mitwirken können. Neben der Schaffung eines Backbones als Rückgrat des Netzes soll auch viel für die Bildung einer aktiven Community getan werden. So sind Informationsveranstaltungen geplant, es soll ein gemeinsamer Treffpunkt errichtet werden und es wird natürlich zusätzlich zu den schon vorhandenen viele weitere Zugangsmöglichkeiten geben.

Damit kommt auf unsere Community nun natürlich jede Menge Arbeit zu. Wir werden auf Grundlage des Konzeptvorschlages gemeinsam mit der Stadt Gera konkrete Einzelprojekte zu dessen Umsetzung starten. Dazu laden wir alle Interessenten ein. Nicht nur Technik-Freaks, sondern z.B. auch kreative Menschen (Gestaltung von Flyern, netzinterne Inhalte), kommunikative Menschen (Planung von Veranstaltungen, Blogbeiträge, Finden von Unterstützern) u.v.a.m. Wer daran Interesse hat oder sich einfach nur informieren möchte, kann gern mit uns Kontakt aufnehmen oder zu einem unserer Treffen vorbeikommen.