Sonstiges

Meine FF-Wolke hat Schluckauf

触发器
Meine FF-Wolke hat Schluckauf
答复
18-7-9 下午10:57
Hallo zusammen,

ich fürchte, der pH-Wert meines WLAN-Bachs hat sich verschoben...

Folgendes Phänomen:

Alle Knoten sind scheinbar online. Ich kann mich per ssh auf allen Knoten anmelden, auch von außen. WLAN-Signalstärke an den Clients ist normal bis ausgezeichnet. Dennoch reißen immer die Verbindungen ab, Clients werden abgeworfen und müssen sich erneut um eine IP bemühen. Selbst bei bestehender Verbindung zwischen Client und Knoten brechen Übertragungen nach draußen, also von und nach außerhalb  der Freifunk-Infrastruktur, ab. Im Telegram zum Beispiel steht dann als Status recht häufig "verbinde" oder "aktualisiere" und Webseiten laufen in einem Timeout.

Ich hab mal ein paar Pings versucht, aber außer auf google.de, wo ich NULL Paketverluste hatte, liefen alle anderen Versuche (ich hab sicher so an die 15 verschiedene Server versucht zu pingen) auf ein "network unreachable" hinaus... lediglich die IP wird noch aufgelöst. Rufe ich aber die entsprechende Webpräsenz auf, öffnet sich die Seite korrekt.

Es ist überall die FW 1.0.0 installiert. Alle Knoten habe ich auch schon neu gestartet, keine Änderung. Das Problem scheint relativ neu zu sein, ich habe schon länger nichts mehr (wissentlich) geändert.

Ich hänge mal Logs an, vielleicht hat jemand eine Idee. Der 001 ist der Offloader, auf dem laufen die pings übrigens, die auf allen anderen Knoten (alles reine Mesh-Knoten) scheitern.

Danke schonmal.

Sven

RE: Meine FF-Wolke hat Schluckauf
答复
18-7-17 下午8:44 回复Sven。
Wie ist der aktuelle Stand? hat sich etwas (von selbst) verbessert?
Ansonsten: Mein erster Tip wäre, daß nur IPv6 funktioniert. Google ist damit erreichbar, die anderen von Dir getesteten Server können vielleicht nur IPv4? Schau mal, was für Adressen der Client bekommen hat.