Dienste

Webcam Übersicht und Anleitung

触发器
Webcam Übersicht und Anleitung
gluon ip cam webcam netzwerkkamera usb-webcam node mit usb usb-geräte usb support usb unterstützung nodes accesspoints usb treiber
答复
19-2-15 下午11:49
Webcam Übersicht und Anleitung

Man kann ja über das Freifunknetz eine USB-Webcam bis IP-Überwachungskamera auf verschiedene Arten einbinden.
Ich möchte mich gerne darin probieren und alle Infos dazu hier zusammentragen. Eine Zusammenfassung kann gerne ins Wiki.



unterstützte* USB-Webcam

  • diese über eine USB-A-Buchse an einem Node anschließen
  • der Node muss die Webcam unterstützen, am besten per USB Video Class http://www.ideasonboard.org/uvc/ (*arbeiten ohne spezielle Treiber)
  • ist dies nicht der Fall dann wird ein zusätzlicher Treiber benötigt z.B. Gspca/Spca5xx https://linuxtv.org/wiki/index.php/Gspca_devices (über zusätzliches Kernelmodul gspcav) oder andere Treiber z.B. SONIX SN9C20x bridge (device IDs 0c45:62xx)
  • Unter der Gluon-Firmware des Nodes z.B. per SSH / Console dann noch das Webcam-Paket installieren:
123
opkg update
opkg install kmod-video-uvc mjpg-streamer
vi /etc/config/mjpg-streamer

config mjpg-streamer 'core'
        option enabled '1'
        option input 'uvc'
        option output 'http'
        option device '/dev/video0'
        option resolution '1392x768'
        option yuv '0'
        option quality '80'
        option fps '30'
        option led 'auto'
        option www '/www/webcam'
        option port '8080'
        option username ''
        option password ''

12
/etc/init.d/mjpg-streamer enable
/etc/init.d/mjpg-streamer start
Alternativ kann man den Stream auch starten, in dem man die USB-Webcam kurz abzieht oder an einen anderen USB-Port steckt, auch wenn man vorher /etc/init.d/mjpg-streamer stop eingegeben hat. Der stop Befehl beendet zwar generell den Stream, aber die Grundeinstellung ist anscheinend start.
  • Dann im Browser die IP des Nodes angeben mit :8080 dahinter. [IPv6]:8080 für stream oder [IPv6]:8080?action=snapshot für ein Einzelbild
Mir ist aufgefallen, dass wenn man im Browser das 'Bild' speichert, das *.jpg recht groß wird. Beim umbenennen in *.avi hat man ein Video in der Qualität wie im Browser. Mal schauen ob man auch Audio irgendwie mit Online bekommt... Hier jetzt noch Kontrolloptionen:
1234567
opkg install uvcdynctrl
uvcdynctrl -l
uvcdynctrl -f
uvcdynctrl -c
uvcdynctrl -s 'LED1 Mode' 0
uvcdynctrl -s 'Focus' 255
uvcdynctrl -s 'Pan/tilt Reset' 3


IP-Kameras (IP Cam, Überwachungskamera, etc. mit Netzwerkanbindung)

diese über WLAN oder LAN-Kabel mit dem Freifunk-WLAN bzw. freien LAN-Port am Node verbinden
  • interessant wäre, ob die Kamera neben IPv4 auch IPv6 unterstützt
  • IPv4 kann sich per DHCP ändern und ist nicht direkt aus dem Internet anwählbar
  • man kann eine feste IPv4 mit .15 bis .25 vergeben und diese per Proxy im Freifunk auf IPv6 routen
  • bei IPv6 kann man die Webcam direkt aus dem Internet aufrufen, wenn der Node auch eine öffentliche IPv6 hat
Wenn die IP-Kamera nicht über ein Solarpanel mit brauchbarem Akku verfügt, wird min. ein Kabel zur Stromversorgung benötigt.
Hier kann man sich überlegen diese stabil per Netzwerkkabel statt WLAN mit dem Node zu verbinden und über das Netzwerkkabel die Kamera dann mit Strom zu versorgen.

Falls die Kamera über PoE (Power over Ethernet) verfügt, muss ggf. nur Strom auf das Netzwerkkabel gegeben werden, wenn der Node kein PoE liefert. Die Stromeinspeisung auf das Netzwerkkabel zur Kamera erfolgt per PoE-Injektor. Sollte die IP-Kamera kein PoE unterstützen, lässt sich der Strom trotzdem über das Netzwerkkabel übertragen, dann muss nur an der Kamera ein Gegenstück den Strom wieder vom Netzwerkkabel abgreifen und an den Netzteilanschluss der Kamera liefern.

Entfernungen bis 30 Meter (steigender Widerstand und fallende Stromspannung, Cat.5 < Cat.6 < Cat.7) kann man so gut mit einem Netzwerkkabel komplett abdecken.


Quellen u.a. https://github.com/hackspace-marburg/ffmr-gluon/wiki/USB-Support https://openwrt.org/docs/guide-user/hardware/video/webcam https://oldwiki.archive.openwrt.org/doc/howto/webcam

RE: Webcam Übersicht und Anleitung
答复
19-1-14 上午10:36 回复Eis。
Danke dafür, habe bei mir im garten schon eine seit 2 jahren erfolgreich am laufen.......emoticon

RE: Webcam Übersicht und Anleitung
答复
19-1-15 下午3:29 回复Andreas Vogel。
Eine IP-Kamera ist etwas teuerer, aber evtl. auch leichter im Zugriff über die entsprechende IPv4 oder sogar IPv6 der Kamera.

Ich will eine USB-Webcam direkt an den USB-Port eines WDR3600-Nodes hängen. Ein paar USB-Pakete scheinen schon im Gluon zu sein. Nur was muss man dann noch machen, um irgendwo dann das gefilmte live ansehen zu können, an einem PC im Freifunk oder durch aufrufen einer URL? Das ist mir aktuell noch gänzlich unklar.

RE: Webcam Übersicht und Anleitung
答复
19-1-18 下午12:57 回复Eis。
Moin,

Im Prinzip brauchst Du jetzt einen Streamingserver. Icecast fällt mir ein oder evtl. was aus dem vlc.

Gruß
Mathias